Oktober 2017 - D.O.G. Gruppe München-Südbayern

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Gruppe München - Südbayern > Die Orchideen-Bewertung der Münchner Gruppe
Orchideenbewertung Oktober 2017
Bulbophyllum rothschildianum

Dies vorgestellte Orchidee zeigt die zweite Blüte. Sie wird nun in Moos kultiviert, nachdem sie zuvor aufgebunden weniger gutes Wachstum zeigte.

Bewertet mit 17,2% aller Stimmen.
(10/2017)

Bulbophyllum rothschildianum
Bulbophyllum rothschildianum

Coelogyne ovalis

Die Orchidee ist seit 2 Jahren beim derzeitigen Besitzer. Sie wird an einem Badfenster kultiviert und 1x pro Woche gegossen.

Bewertet mit 5,2% aller Stimmen.
(10/2017)
Coelogyne ovalis
Coelogyne ovalis

Eria coronaria

Das vorgestellte Exemplar wurde schon mehrfach vorgestellt. Es wächst problemlos. Die Art wurde in der Geschichte schon unter vielen unterschiedlichen Namen geführt.

Bewertet mit 8,6% aller Stimmen.
(10/2017)
Eria coronaria
Eria coronaria

Cattleya maxima

Diese gezeigte Orchidee wächst gut, mehr Kommentare gibt es nicht seitens des Vorstellers.

Bewertet mit 2,9% aller Stimmen.
(10/2016)
Cattleya maxima
Cattleya maxima

Cattleya Loddiglossa

Die gezeigte Orchidee ist eine Hybride aus 2 Arten. Sie steht an der Südseite und wird einmal pro Woche gegossen.

Bewertet mit 1,2% aller Stimmen.
(10/2017)
Cattleya Loddiglossa
Cattleya Loddiglossa

Paphiopedilum helenae

Die Orchidee blüht erstmals mit 3 Blüten gleichzeitig. Kultiviert wird sie an einem Küchenfenster, dort profitiert sie vom Wasserdampf in der Luft beim Kochen.

Bewertet mit 16,7% aller Stimmen.
(10/2017)
Paphiopedilum helenae
Paphiopedilum helenae

Coelogyne ovalis

Auch diese Pflanze wurde schon mehrfach vorgestellt. Sie wächst über die Jahre kontinuierlich und wird immer wieder mit Ablegern eingekürzt. Die Wassergaben erfolgen durch Eintauchen.

Bewertet mit 7,5% aller Stimmen.
(10/2017)
Coelogyne ovalis
Coelogyne ovalis

Epigeneium coelogyne

Die Topfkultur erweist sich für diese Art als schlecht praktizierbar, da die Bulben recht große Abstände zueinander haben. Daher wird die Pflanze beim Weiterwachsen auf der Unterlage vorsichtig weiter rund gebogen.

Bewertet mit 21,3% aller Stimmen.
(10/2017)
Epigeneium coelogyne
Epigeneium coelogyne

Bulbophyllum species

Die gezeigte Orchidee wird in Moos kultiviert. Sie hat kleine Blüten.

Bewertet mit 6,9% aller Stimmen.
(10/2017)
Bulbophyllum species
Bulbophyllum species

Haraella retrocalla

Die Pflanze ist noch nicht lange im Besitz des Vorstellers. Sie hat schöne Blüten und erweist sich in der Kultur als einfach.

Bewertet mit 12,6% aller Stimmen.
(10/2017)
Haraella retrocalla
Haraella retrocalla

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü